Aktuelles

Hunderte Jugendliche und Erwachsene informierten sich über mögliche Berufe / Auch Auszubildende beantworteten Fragen.

Ben Laleike (links vorn) von der Realschule Grenzach-Wyhlen gehörte zu jenen Jugendlichen, die gut vorbereitet mit sehr konkreten Fragen zur Ausbildungsbörse kamen. (Bild R.R.)

GRENZACH-WYHLEN (BZ 14.02.17 RR). Die achte Auflage der Ausbildungsbörse im Schulzentrum war ein voller Erfolg. Das Gedränge war nicht ganz so groß wie in den Vorjahren, aber das lag keinesfalls an fehlenden Besuchern, sondern an der veränderten Aufteilung der Informationsstände über drei Etagen. Hunderte Jugendliche und Erwachsene kamen, um sich über die Vielfalt der Bildungswege nach der Schulzeit zu informieren.

Weiterlesen auf den 'Seiten der Badischen Zeitung. 

 

Um den Grenzach-Wyhlener Freundeskreis Amiko zu unterstützen, wollen die Schülervertretungen von Gymnasium und Realschule kreativ Geld sammeln.

GRENZACH-WYHLEN (BZ06.02.17). Bereits im vergangenen Schuljahr zeigten sich Schüler des Schulzentrums interessiert an der Unterstützung der in Grenzach-Wyhlen lebenden Flüchtlinge. Nun soll dieses Interesse mit einer sportlichen Aktion verbunden werden. Am Freitag, 26. Mai, soll ein Sponsorenlauf stattfinden, bei dem jede gelaufene Runde zählt. Die Einnahmen gehen an den Freundeskreis Amiko. Bürgermeister Tobias Benz hat dafür die Schirmherrschaft übernommen.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

Pressemitteilung der Gemeinde Grenzach-Wyhlen

Entgegen der ursprünglichen Planung wird der Bahnübergang Rheinstraße nicht wie vorgesehen Anfang Mai, sondern bereits ab Montag, 06.02.2017 gesperrt.

Die Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums, welche südlich der Bahnlinie wohnen, sollten die Baustelle weiträumig über die Bahnunterführung Solvaystraße/Eisenbahnstraße oder die Hardstraße/Südstraße - wie teilweise jetzt auch schon - umfahren.

 UmleitungSchulweg.jpg - 511.68 kB

Weitere Informationen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'

oder der 'Homepage' der Gemeinde.

 

Die achte Ausbildungsbörse am Schulzentrum findet am 11. Februar statt / Breites Spektrum an Berufen wird präsentiert. 

Christoph Bigler (von links), Manfred Stratz, Tosca Vogt, Joachim Schlageter, Christina Mathesius und Michael Schwab freuen sich schon auf die Ausbildungsbörse.  Foto: Horatio Gollin  

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung ... 

 

Musical-Company des Lise-Meitner-Gymnasiums im Trainingslager in Sasbach-Leiselheim / Videoteam arbeitet sogar mit Drohnen.

Dramaturgische Übungen der Trainingslager-Teilnehmer des LMG Foto: Musical-Company

GRENZACH-WYHLEN (BZ12.1.17). Für die Musical-Company des Lise-Meitner-Gymnasiums begann das neue Jahr sehr ambitioniert. Die Schauspieltruppe fuhr in den Weihnachtsferien in ihr Trainingslager, um sich dort auf die für dieses Jahr angesagte Musical-Produktion "Natürlich blond" vorzubereiten. Nach dem gewaltigen Erfolg von "Swinging St. Pauli" im Jahr 2015 sind die Erwartungen an die neue Produktion hoch.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

 

"Natürlich blond" heißt das Projekt, mit dem die LMG-Musical-Company an den großen Erfolg von "Swinging St. Pauli" anknüpfen will.

Eine erfahrene Truppe beginnt mit den Vorbereitungen fürs neue Musical, neue Mitstreiter werden gesucht. Von links: stehend Schulleiter Manfred Stratz, Musiklehrer Max Koppmann, Ulrike und Thomas Vogt, Projektleitung, Bügermeister Tobias Benz. Sitzend Christian Engel, Benedict Osterrath, Sara Brezak und Tay Chi. Alle vier wirkten mit unterschiedlichen Aufgaben bei „Swiing St. Pauli“ mit. Foto: Rolf Reißmann

GRENZACH-WYHLEN(BZ 23.12.16 RR). Die Erinnerungen an die Aufführungen der Musical Company des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) im vorigen Jahr sind vielen noch in bester Erinnerung. Aufgefrischt wurden sie, als der Produktion nach der zusätzlichen Sondervorstellung durch die Lottogesellschaft Baden-Württemberg der zweite Preis zuerkannt wurde (die BZ berichtete). Nicht zuletzt diese Bestätigung der hohen Qualität animierte das Musical-Team, ein neues Projekt anzugehen.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeiten'.

Vorlesewettbewerb am Lise-Meitner-Gymnasium / Nächster Schritt ist der Kreisentscheid.

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Auch in diesem Jahr nahmen wieder die sechsten Klassen des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil.

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung ... 

 

Joomla templates by a4joomla