Aktuelles

                                                                                                                                                                                                                                 Grenzach-Wyhlen, 24.05.17          

Herr Studiendirektor Michael Stephan, Abteilungsleiter und Lehrer für die Fächer Chemie, Biologie, NwT und Naturphänomene am Lise-Meitner-Gymnasium in Grenzach- Wyhlen feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

Stephan kam 2001 nach einer Tätigkeit im Auslandsschuldienst an der Deutschen Schule Paris vom HTG Lörrach, wo er zuvor jahrelang unterrichtete, ans LMG.

Seit 2014 ist er Mitglied der erweiterten Schulleitung und verantwortlicher Koordinator für den mathematisch- naturwissenschaftlichen Bereich der Schule. Zudem betreut er die Fachbereiche Chemie, Biologie und NwT/NPh und ist erster Ansprechpartner für Sicherheitsfragen am LMG.

Schulleiter Manfred Stratz überreichte die von Ministerpräsident Winfried Kretschmann unterschriebene Dankurkunde und sprach seinem Abteilungsleiter Anerkennung und Dank für die während 40 Jahren treu geleistete Arbeit im öffentlichen Dienst aus.

 

                                                                                                                                                                                                                                  Grenzach-Wyhlen, 24.05.17

Ernennung:

 Herr Studienrat Christian Fräulin, seit 2009 Lehrer für die Fächer Mathematik und Englisch am Lise-Meitner-Gymnasium Grenzach-Wyhlen, wurde zum Oberstudienrat ernannt. Sein neuer Aufgabenbereich umfasst die Betreuung des schulischen EDV-Netzwerkes, insbesondere auch die Vorbereitung und Betreuung der elektronischen Noteneingabe.

Herr Fräulin, der auch die Fachschaft Mathematik am LMG leitet, arbeitet bereits seit mehreren Jahren bei der Netzwerkbetreuung sowie der Betreuung und Gestaltung der Homepage der Schule mit.

Manfred Stratz, Schulleiter des Lise-Meitner-Gymnasiums, überreichte ihm die Urkunde des Regierungspräsidiums Freiburg und dankte ihm für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die neue Aufgabe wünschte er ihm viel Erfolg.

Selbstorganisierter Sponsorenlauf am Schulzentrum. 

Bei jeder geschafften Runde erhielten die Läufer ein Gummiband um das Handgelenk. Foto: Rolf Reissmann 

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung ... 

 

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Für das nächste Schuljahr am Lise-Meitner-Gymnasium wurden 63 Schüler angemeldet. Schulleiter Manfred Stratz informiert, dass alle angemeldeten neuen Fünftklässler nach einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg aufgenommen werden dürfen, auch die Schüler aus Rheinfelder Stadtteilen. Vornehmlich aus Herten besuchen viele Schüler das Gymnasium im Wyhlener Schulzentrum. Acht der neuen Schüler stammen aus Herten. Damit können auch im neuen Schuljahr drei fünfte Klassen gebildet werden.

Quelle: Badische Zeitung

Die Nachfolge des Schulleiters am Lise-Meitner-Gymnasium in Grenzach-Wyhlen ist geklärt. Wenn Manfred Stratz das Gymnasium zum Sommer verlässt, wird ab dem kommenden Schuljahr Frank Schührer seinen Posten übernehmen. 

Frank Schührer Foto: Ingrid Böhm-Jacob 

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung ... 

 

Unsere Schülersprecher Franziska Habeck und Florian Wiest nutzten bei einem "Klassentreffen" der SMV-Vertreter mit der Kultusministerin in Rheinfelden die Gelegenheit, mit Frau Dr. Eisenmann persönlich ins Gespräch zu kommen und mit ihr aktuelle schulische Probleme und Herausforderungen zu diskutieren. 

 

Unterstützer wählen neu.

Christina Mathesius  Foto: Martina Weber-Kroker  

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Der Freundeskreis des Lise-Meitner-Gymnasiums geht mit einem neuen Vorstand in die kommende Periode: Der bisherige Vorsitzende Manfred Grether sowie die beiden Beisitzerinnen Tosca Probst und Ingrid Fränkle legten nach langjähriger aktiver Mitgliedschaft ihre Ämter nieder, da ihre Kinder mit dem Abitur die Schule verlassen ... 

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung ... 

 

Joomla templates by a4joomla