Aktuelles

Bitte beteiligen an der Umfrage zum Projekt "Neue Mitte" in Grenzach: 

 

 

aus: 'Die Oberbadische 31.3.14'

Die Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums bestätigen in der Jahresversammlung ihren Vorstand.

 

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

 

Judotalent des JC Grenzach-Wyhlen gewinnt mit überzeugenden Leistungen Titel bei Juniorinnen.

Das LMG gratuliert der Abiturientin Laura Donath ganz herzlich zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Judo!

 

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

Für das Lise-Meitner-Gymnasium und die Realschule gelten folgende Anmeldetermine:

Mittwoch, 26. März 2014                                                08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 27. März 2014                           08.00 - 12.00 Uhr  und  14.00 - 16.00 Uhr

Die Anmeldung durch die Erziehungsberechtigten erfolgt in den Sekretariaten der beiden Schulen. Für das Lise-Meitner-Gymnasium gilt: Die Anmeldung bedeutet noch keine endgültige Aufnahme. Diese erfolgt durch besondere Mitteilung.

Folgende Unterlagen müssen mitgebracht werden:

Einen Nachweis über das Geburtsdatum und Namensführung (Geburtsurkunde, Familienstammbuch o. dgl.) und das Formular „Anmeldung bei der weiterführenden Schule“.

Bitte beachten:

Schülerinnen und Schüler, die aus Klasse 5 oder 6 überwechseln, können sich erst zum Schuljahresende mit dem Zeugnis und den entsprechenden Notendurchschnitten der Werkrealschule bzw. des Gymnasium oder der Realschule anmelden.

 

 gez. M. Stratz                                                gez. C. Bigler

Oberstudiendirektor                                        Schulleitung

Lise-Meitner-Gymnasium                                Realschule           

 

Joomla templates by a4joomla