650 Schüler aus 30 Schulen der Region haben sich am Freitag im Freibad von Grenzach-Wyhlen einen sportlichen Wettkampf geliefert – und wurden von viel Publikum angefeuert.

Die Schüler mussten schwimmen und laufen.  | Foto: Heinz und Monika Vollmar

(BZ Heinz Vollmar Fr, 12. Juli)

Mit dem 13. Swim & Run, der als offizielle Veranstaltung der Schulbehörde am Freitag vom Lise-Meitner-Gymnasium (LMG), der Realschule und zahlreichen Vereinen aus der Doppelgemeinde organisiert wurde, erlebte das Freibad kurz vor den Schulferien ein Sportereignis, an dem mehr als 650 Kinder und Jugendliche aus mehr als 30 Schulen teilnahmen.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

Joomla templates by a4joomla