Im Vorwettbewerb sicherte sich die Klasse 10a des Lise Meitner Gymnasiums den zweiten Rang unter knapp 170 Schulen und qualifizierte sich damit für den Finalkampf, welcher im Europapark Rust stattfand. Dort musste sie gegen 11 andere Klassen antreten, wobei 4 Klassen aus Frankreich und 2 Klassen aus der Schweiz stammten. Am Ende verfehlte das LMG dann nur knapp den Sieg und belegte einen hervorragenden 2.Platz. Die 6 Wettkämpfer (Marc Wielscher, Thorben Eulenberg, Tobias von Möllendorf, Daniel Nettekoven, Sonja Berberig, Jessica Bratz Solano) der 10a konnten in den 9 Runden mit tatkräftiger Unterstützung der Klasse 113 Punkte sammeln und mussten sich am Ende nur dem Robert-Gerwig-Gymnasium aus Hausach geschlagen geben. Als Preis erhielten die Teilnehmer dann einen Pokal und Tickets für den Park, sodass der wunderschöne Tag seinen Ausklang in den luftigen Höhen einer Achterbahn fand.

An dieser Stelle nochmals Dank an Herrn Daniel Kehret und seinem Team für die tolle Organisation! 

Joomla templates by a4joomla