Am 15.02.19 besuchten Teilnehmer der Forscher-AG den Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ auf dem Messegelände in Freiburg. Hier präsentierten gleichaltrige Jungforscher ihre innovativen Forschungsfragen und Ergebnisse aus insgesamt sechs verschiedenen Fachgebieten. Die Forschungsarbeiten beschäftigen sich zum Beispiel mit Themen wie Ionenwinden als Antrieb der Zukunft, Mikroplastik oder umgebauten Drohnen. Den Besuchern bot sich eine große Fülle an spannenden Informationen und interessantem Anschauungsmaterial, das die Aussteller mit Begeisterung den Interessierten erklärten.

Im Rückblick war es eine gelungene Exkursion, die das Interesse und den Forschergeist der Teilnehmer sicherlich gestärkt hat.

Quellen: 

Logo: https://www.jugend-forscht.de/ [16.02.19]

Text und Foto: Winter

Joomla templates by a4joomla