Berufsorientierung ist am Lise-Meitner-Gymnasium schon lange kein Fremdwort mehr:

Unter dem Motto „Wege zum Beruf“ veranstaltet der Freundeskreis nun schon seit vielen Jahren Informationsabende für die Oberstufenschüler. In diesem Jahr wurden drei überaus kompetente Referenten eingeladen, um den Zuhörern Rede und Antwort zu stehen bei ihren Fragen zum Hochschulstudium. 

Etwa 80 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Klassen 10-12) und auch einige Eltern hatten sich eingefunden und ihr großes Interesse an der Veranstaltung gezeigt. Sie wurden zuerst durch Kurzvorträge der Referenten in das Thema eingeführt.

Frau Wehner, Berufsberaterin für akademische Berufe, hatte den großen Überblick über alle Studienmöglichkeiten. Auch das Hochschulwesen in der benachbarten Schweiz kannte sie detailliert. Durch ihren direkten Kontakt zu den Schülern wusste sie Einiges an Insiderwissen zu berichten.

Im Anschluss informierte ein Vertreter der FH Nordwestschweiz, Prof. Dr. Gianni Di Pietro, über seine Hochschule. Es war besonders interessant zu erfahren, wie ein FH-Studium in der Schweiz abläuft – wegen der Grenznähe ein verlockender Studienort an einer renommierten Hochschule. 

Der dritte Referent war Prof. Dr. Sebastian Feichtmair von der Dualen Hochschule in Lörrach. Er konnte überzeugend die Vorteile eines dualen Studiengangs darlegen, und dabei besonders die guten Berufsaussichten unterstreichen. Ein Vortrag, der bei den Zuhörern auf große Resonanz stieß.

Im Anschluss wurde den Schülern die Möglichkeit gegeben, all ihre Fragen an die drei Fachleute zu richten. Sie machten davon regen Gebrauch und es entstand ein anregendes Gespräch.

„Die Infos brachten mehr, als wenn man sich nur die vielen Broschüren durchliest, Die wissen, wie es in der Praxis läuft.“, brachte es ein Schüler auf den Punkt.

Dieser Abend war somit eine gute Gelegenheit, von erfahrenen Insidern Einblicke in die Welt des Studiums zu erhalten. Als Denkanstoß und als Motivation um sich weiter zu informieren, war die Veranstaltung ein voller Erfolg. 

Astrid da Costa e Silva

 

Joomla templates by a4joomla