Im Rahmen des gemeinsamen Projekts "Auszubildende bilden aus" waren 29 NwT-Schülerinnen und Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums zusammen mit Herrn Winter und Herrn Stephan am 21.11.2017 bei der Firma DSM in der Vitaminproduktion zu Gast. Thema der jährlich wiederkehrenden Veranstaltung war die technische Umsetzung der Trennung eines Flüssigkeitsgemischs (Wasser/Ethanol). Zuerst stellte Herr Aberer, einer der Ausbilder bei DSM, die Firma und ihre Produktpalette vor. Nach einer Theorieeinheit zeigten Auszubildende des 3. Lehrjahres die Funktion von Destillationsapparaturen im Labormaßstab im Milliliter Bereich, dann einen 15 Literansatz im Ausbildungstechnikum und schließlich eine ca. 20m hohe kontinuierlich laufende Destillationskolonne in der Produktion. Vor allem die strengen Sicherheitsvorschriften und die Dimension der Anlage beeindruckten die Schüler. Innerhalb des Themenbereiches Ernährung, speziell Vitamine, bereichert diese Exkursion den NwT Unterricht ungemein.

 

 

Joomla templates by a4joomla