Glückwunsch für den "Goldsimon"

Das LMG gratuliert seinem ehemaligen Schüler Simon Niepmann (Abi 2005) sehr herzlich zum Gewinn der olympischen Goldmedaille.

Simon Niepmann aus Grenzach-Wyhlen holte bei den Olympischen Spielen in Rio mit dem Schweizer Team im Leichtgewichts-Vierer die Goldmedaille. Der Ruderclub Grenzach und die Gemeinde begrüßten ihn im Haus der Begegnung.

Bürgermeister Tobias Benz (2. von links) gratulierte Paul Castle (links), Janos und Maria Gelencser (Mitte), Alexandra Kowatzki und Simon Niepmann. Foto: Rolf Reißmann

GRENZACH-WYHLEN (BZ 30.09.16). Die Gemeinde hat einen Olympiasieger, der Ruderer Simon Niepmann gehörte zum Schweizer Team, das die Goldmedaille im Rennen der Leichtgewichts-Vierer errang. Begonnen hat er seinen sportlichen Weg im Ruderclub Grenzach. Kein Wunder also, dass der Verein seinem Mitglied einen tollen Empfang bereiten wollte. Und das ist am Donnerstagabend auch hervorragend gelungen.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'.

 

Joomla templates by a4joomla