Aktuelles

Am 19. Oktober 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler sowie ehemalige und aktuellen Lehrkräfte sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung auf unseren Festseiten

www.lmg-gw.de

Einladung zum Ehemaligentreffen

 


 

(Oberbadische, Grenzach-Wyhlen Tim Nagengast 25.9.19) Die ganze zwölfte Klasse fuhr nach Berlin zur Preisverleihung im Bundeswirtschaftsministerium. Am Lise-Meitner-Gymnasium (LMG) ist die Freude groß. Elisabeth Habeck, frischgebackene Zwölftklässlerin, hat beim Projekt „Jugend und Wirtschaft“ vom Bundesverband deutscher Banken und der Frankfurter Allgemeiner Zeitung (FAZ) den Preis für die beste Einzelleistung gewonnen. Zur Verleihung im Bundeswirtschaftsministerium fuhr die ebenfalls als Ganzes ausgezeichnete Klasse nach Berlin.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Oberbadischen'.

 

Sie sind zurück, nach 10 Tagen Russland: Die Schüler der Musical-Company aus Grenzach-Wyhlen standen bei der Reise nicht nur auf der Bühne. Sie erhielten auch einen Einblick in das Land und die Leute.

Duett von Constance und D´Artagnan  | Foto: Ulrike Vogt

(BZ, Grenzach-Wyhlen Verena Pichler 11. 09 2019) Müde, aber glücklich – so dürften sich die jungen Mitglieder der Musical-Company gefühlt haben, als sie am späten Dienstagabend wieder zuhause angetroffen waren. Hinter ihnen liegen nun zehn intensive Tage in Russland, wo sie gemeinsam mit einem Ensemble geprobt, auf der Bühne gestanden und natürlich viel von Land und Leuten gesehen haben. Ein bisschen müde, aber glücklich, klang Projektleiterin Ulrike Vogt am Mittwochmorgen. "Es war eine wunderbare Erfahrung."

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'

 

Elisabeth Habeck hat erfolgreich beim Zeitungsprojekt "Jugend und Wirtschaft" mitgemacht. In ihrem Artikel über Firmen mit Alleinstellungsmerkmal kommt ein Käsekuchenhersteller aus der Region vor.

Elisabeth Habeck  | Foto: Privat

(BZ Grenzach-Wyhlen, Rosa Di Nardo 03. 09 2019) Die Sommerferien sind noch nicht vorüber, doch im Lise-Meitner-Gymnasium (LMG) gibt es jetzt schon Grund zur Freude. Die Schule hat mit der angehenden Zwölftklässlerin Elisabeth Habeck einen Schulpreis des Zeitungsprojekts "Jugend und Wirtschaft" gewonnen.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'

 

11. Klasse des LMG nimmt erfolgreich am FAZ-Wettbewerb teil.

(BZ 25.9.19 GRENZACH-WYHLEN (vep). Wenn sich Schüler und Lehrer trotz eng getakteten Lehrplans noch in Extra-Projekten engagieren, verdient das auf jeden Fall immer ein großes Lob. Im Fall der ehemaligen 11b wurde das Engagement nun noch vergoldet: Die Klasse von Deutschlehrerin Inge Oppenhäuser hat beim Wettbewerb "Jugend und Wirtschaft" von FAZ und dem Bundesverband Deutscher Banken einen Schulpreis abgeräumt, der mit 2500 Euro dotiert ist. Damit hat das LMG gleich zwei von drei Preisen gewonnen – denn Schülerin Elisabeth Habeck war noch dazu einzeln ausgezeichnet worden (die BZ berichtete).

Weiterlesen auf den Seiten der 'Badischen Zeitung'

 

Herzlich willkommen zum neuen Schuljahr 2019/2020!

Wir hoffen, dass Sie alle die Ferien bei tollem Wetter und sommerlichen Temperaturen genießen konnten, erholt und gesund wieder zurück sind.

Der Unterricht beginnt am Mittwoch, 11.09.2019 zur ersten Stunde zunächst mit zwei Klassenlehrerstunden. Am Nachmittag gegen 15:30 Uhr begrüßen wir die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler am Lise-Meitner-Gymnasium. Das gemeinsame Ankommen wird komplettiert mit dem Eröffnungsgottesdienst am Donnerstag in der ersten Stunde in der evangelischen Kirche in Wyhlen und der Schülervollversammlung am Freitag in der 5. Stunde.

Wir freuen uns gemeinsam mit viel Elan und voller Freude ins neue Schuljahr starten zu können und wünschen allen viel Erfolg.

Herzliche Grüße,

Schulleitung und Kollegium des Lise-Meitner-Gymnasiums

 

 

 

(Ehemalige) Schülerin des LMG gewinnt erneut internationale Medaille.

auf nationaler Ebene oder auf RHEINFELDEN (BZ). Obinternationalem Niveau – Luisa Gathmann glänzt weiterhin als eifrige Medaillensammlerin. Bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Tokio, Japan, gewann die Ruderin des RC Rheinfelden nun Bronze im Vierer mit Steuerfrau.

Weiterlesen auf den Seiten der Badischen Zeitung.

 

 

Joomla templates by a4joomla