SchuleSlide1.jpgSchuleSlide2.jpgSchuleSlide3.jpgSchuleSlide4.jpgSchuleSlide5.jpgSchuleSlide6.jpg

In seiner ersten Sitzung besprach das Komitee für Städtepartnerschaften am Montagabend gleich mehrere Vorhaben unmittelbarer Kontakte zur Partnerstadt Pietrasanta und den anderen verschwisterten Städten. Ingeborg Staab berichtete zu Beginn, dass aus allen Städten herzliche Grüße und gute Wünsche für das neue Jahr eingegangen waren. 

Michael Nopper (links) und Christoph Bigler vertreten das Lise-Meitner-Gymnasium und die Realschule im Komitee für Städtepartnerschaften. Sie bemühen sich vor allem um abwechslungsreiche Gestaltung der Schüleraustausche mit Pietrasanta. Foto: Rolf Reißmann

Weiterlesen auf den Seiten der Oberbadischen Zeitung ... 

 

Joomla templates by a4joomla