Mit einem Notenschnitt von 2,4 verabschiedete sich der Jahrgang 2020 am Samstag von der Schulzeit am Lise-Meitner-Gymnasium.Fotos: Rolf Rombach

Grenzach-Wyhlen, Die Oberbadische, 27.7.20 von Rolf Rombach

Die einzige Veränderung im Rahmen der Prüfungen – neben dem späteren Datum – war die Tatsache, dass die Prüfungen komplett intern abgenommen wurden. Die Leitung hatte LMG-Direktor Frank Schührer. Dieser dankte dem Kollegium und den Verwaltungsmitarbeiterinnen für ihr außerordentliches Engagement bei der Betreuung des Jahrgangs.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Oberbadischen'.

 

Joomla templates by a4joomla