Unterrricht in Zeiten der Pandemie

Was ist in „Franz“ zu machen? Die Lehrer laden das zu erledigende Unterrichtsmaterial bei „Moodle“ hoch. Foto: Tim Nagengast

Tim Nagengast (Die Oberbadische  01.04.2020)

Bits und Bytes müssen in Zeiten der Coronakrise Tafel, Kreide, Heft und Füller ersetzen. Zwar sind die Schüler landesweit zuhause, doch Unterricht findet nach wie vor statt – nur eben in anderer Form. Die Realschule und das Lise-Meitner-Gymnasium (LMG) in Grenzach-Wyhlen bedienen sich dazu der Online-Lernplattform „Moodle“.

Weiterlesen auf den Seiten der 'Oberbadischen'.

 

Joomla templates by a4joomla