A logo.jpgSchuleSlide1.jpgSchuleSlide2.jpgSchuleSlide3.jpgSchuleSlide4.jpgSchuleSlide5.jpgSchuleSlide6.jpg

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

konsequente und regelmäßige Tests können dazu beitragen, die Infektionsgefahr in Schulen zu verringern. Da Kinder oft ohne Symptome bleiben, ist es dadurch möglich, unerkannte Infektionsketten zu stoppen und alle am Schulleben beteiligten besser zu schützen.

Nachdem es in Kooperation mit der Lindenapotheke bereits eine Testoption für Lehrkräfte an den Schulen in Grenzach-Wyhlen gibt, haben wir uns in den vergangenen Tagen gemeinsam mit dem Schulträger überlegt, wie wir auch ein Testkonzept für Schüler*innen des Lise-Meitner-Gymnasium umsetzen können. Ich bin froh, dass uns bei diesem Prozess auch zahlreiche Eltern mit ihrer Expertise sowie die Schulsanitäter unterstützen. Stellvertretend darf ich mich an dieser Stelle bei Frau Dr. Franke-Rothfuchs und Frau Gießbach bedanken. Auch im Kollegium stoßen die Schülertests auf große Unterstützung.

Die verwendeten SARS-CoV-2 Rapid Antigen Tests der Firma Roche können nach einer Einweisung und unter Anleitung von allen Schüler*innen sehr gut selbstständig durchgeführt werden. Der Abstrich erfolgt nur im vorderen Nasenraum.

Nachdem die ersten Test eingetroffen sind, wollen wir vor den Ferien die Gelegenheit nutzen und mit den ersten Gruppen und Klassen einen Probelauf starten.

Selbstverständlich ist die Teilnahme freiwillig, d.h. wenn Schüler*innen an den Tests teilnehmen sollen, benötigen wir eine Einverständniserklärung der Eltern (→ Link zur Einverständniserklärung). Doch nur wenn ein Großteil der Schüler*innen an den Tests teilnehmen, können wir weitere Schritte der Öffnung sowie mehr Präsenzunterricht planen. 

Finden Sie hier Antworten auf wichtige Fragen rund um das Testen am LMG.

Das Testkit: SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test (Bild mit allen Komponenten)

Hier ein Erklärvideo auf Youtube: Erklärvideo zum Schnelltest (Geschwister-Scholl-Schule Tübingen).

 

Lassen Sie uns deshalb gemeinsam beginnen, die Pandemie einzudämmen. 

Frank Schührer, Schulleiter

 

 

Joomla templates by a4joomla